Seminar:
Resilienz stärken! Psychische Widerstandskraft trainieren mit Hilfe des Glaubens und der Kraft des Singens

Wir alle kennen sie, die Krisen und Herausforderungen oder "stürmische Wogen" des Lebens. Doch wir Menschen gehen unterschiedlich mit stark belastenden Situationen um. Was können wir von stressresistenten, widerstandsfähigen Menschen lernen? Resilienz ist die Fähigkeit, die Menschen hilft, in schwierigen Situationen flexibel zu reagieren, handlungsfähig zu bleiben und Ressourcen optimal zu nutzen und somit aus Lebenskrisen, Rückschlägen und Veränderungen gestärkt und mit neuem Lebensmut hervorzugehen.

Unsere Gesellschaft ist geprägt von stetig wachsendem Zeit- und Arbeitsdruck. Durch die immer größer werdende Globalität und Komplexität sind wir einem rasanten Wandel und somit extremen Belastungen ausgesetzt. Deshalb ist es so wichtig, sich auf persönliche Stärken (Ressourcen) zu besinnen, um die eigene Resilienz zu entwickeln.

Unser christlicher Glaube und die Kraft der Musik, hier speziell die Kraft des Singens, können solche Ressourcen sein, was wissenschaftliche Studien mittlerweile belegen können.

Wenn beides zusammentrifft, als gesungener Glaube, dann wird dies zu einer enormem Energiequelle, die uns für die Herausforderungen unseres Alltages, unseres Lebens widerstandsfähiger werden lässt.

Fühlen Sie sich davon angesprochen? Dann sind Sie herzlich eingeladen zu diesem sicher sehr spannenden Seminar!

 

 
 

SEMINAR FÜR 2019:

Datum: Fr. 01.03. – So. 03.03.2019, Beginn: 18:00 h, Ende: 13:30 h
Ort: Bildungs- und Exerzitienhaus Kloster Salmünster
Kosten: 125,00 EUR (Irrtum vorbehalten)

Nähere Informationen und Anmeldungen zu diesem Seminar erfolgen direkt über

Herrn Bernd Heil
Telefon: 06056 / 91931-11
www.bildungshaus-salmuenster.de